Springe zum Inhalt

Mitglieder

Mitglieder
Dieter Grabitz

... ist 2013 zur Fotogruppe Bredenbeck gestoßen. Er fotografiert seit 1958, hat sein umfangreiches analoges Equipment inzwischen durch eine digitale Ausrüstung ersetzt.

Blutmond 2015Galaktische ImpressionenGewächseKreative Spielereien mit der KameraKunstbilderLandschaftLightpaintingMakros Makros und Nahaufnahmen mit Focus StackingWasser, Meer und SeeNachtaufnahmenPilzeTechnik in MakroTiereWassertropfen
cover

... seit Mitte 2011 dabei. Engagiere mich gerne, solange Feed-Back kommt. Zu den Interessen siehe Beschreibung bei den Galerien

1983 mit einer Spiegelreflex gestartet, habe ich gegen Ende der 90-er den Einstieg mit digitalen Kompaktkameras gewagt - mit mässigem Erfolg. Der endgültige Einstieg in die digitale Welt erfolgte 2011 mit einer Canon 550D. Später folgte in 2013 eine 7D.

Umfangreiches Equipment erlaubt mir schon einen großen Spielraum. Dennoch wird die "Hardware" ständig erweitert.

Natürlich kann man heutzutage keine Fotos mehr unbearbeitet präsentieren. Auch ich habe mich im Laufe der Zeit davon überzeugen lassen, dass eine digitale Bearbeitung der Bilder durchaus Sinn machen kann. Prinzipiell habe ich jedes Originalfoto gesichert und fertige somit nur Derivate an. Arbeiten tue ich mit Photoshop (PSE und CC), aber speziell auch mit anderer Software.

Mein Hauptaugenmerk habe ich dem Thema "UNESCO Welterbe Deutschland" gewidmet. Vermutlich eine Lebensaufgabe, wenn man die Komplexität der einzelnen Stätten wirklich begriffen hat. Ich liebe es, ALLE Teile per GPS festzulegen, was eine enorme Vorbereitungszeit bedeutet und auch eine sehr intensive Arbeit beim Fotografieren darstellt. Obwohl sehr viele Fotos generiert werden, soll doch ein detaillierter Einblick geliefert werden. Das kann an dieser Stelle nicht erfolgen. Wer sich dafür interessiert, wende sich bitte per E-Mail an mich - es stehen Bildbände zur Verfügung.

Auch Naturaufnahmen beschäftigen mich. Tiere vor allem, ob groß oder klein. Am liebsten Vögel und Schmetterlinge (dazu zählen auch die Nachtfalter aus dem Wohnzimmer). Das beinhaltet Makro- und Teleaufnahmen.

Städtefotografie ist ein weiteres Thema. Es ist mir aufgefallen, dass vor allem Mittelstädte kaum eine gute Bildband-Darstellung haben. Ich suche hier nicht nur den Mainstream, sondern auch die Baudenkmale, die sonst nicht gesehen werden. Alles via Internet und GPS vorbereitet.

Besonders hervorgehoben wird Hannover (klar, als Heimatstadt). Dazu gibt es jetzt endlich Fotos! Nicht vollständig, aber ein guter Anfang!

Kleinere (Dauer-) Themen ergeben sich zumeist aus den Reisen zu den UNESCO-Stätten bzw. der Städtefotografie. So fallen mir immer wieder Türen, Tore, Pforten, Eingänge auf. Da sammelt sich was im Laufe der Zeit.

Abschließend kann man sagen, dass ich mehr der Dokumentarfotograf bin (also alles fotografiere, wie es sich mir darstellt). Gestalterische Fotografie (wie Portraits oder Effekte) liegen mir nicht so sehr. Vielleicht irgendwann mal ...

UNESCO Welterbe DeutschlandEventsLichter der NachtLost PlacesMotivreihenStädteTierischesFotoWalks
Hartmut Makus

... ist Initiator der seit 2006 bestehenden FG Bredenbeck. Seit dieser Zeit nimmt sein Hobby mehr und mehr Zeit in Anspruch, Portrait- und Aktfotografie im Studio gehören genauso zu seinen Aktivitäten wie Reisebilder und Anderes.

Azoren 2017Afrika  AndalusienDie 50er Jahre Best of 2014 Graffiti und andere KunstwerkeGrönland IslandKappadokienKarneval in Venedig Blumen, Tiere und andere Bilder aus und in der der NaturObst und Gemüse mal anders.PortraitReise Dies und  das und jenesTierbilderWanderreise, der Südwesten der USA
Hella

... fotografiert erst seit Kurzem und ist noch nicht auf spezielle Themen festgelegt.

ElektrokästenIndustrie
Marc Mihatsch

.. ist 2017 zur Fotogruppe Bredenbeck gestoßen. Seit 2014 in Bredenbeck angekommen. Bereits 2003 bin ich in die Welt der Fotografie eingetaucht. Seitdem fotografiere ich leidenschaftlich gerne. Angefangen hat alles mit einer Nikon EM Serie die mir meine Eltern schenkten. Seit 2005 bin ich in die digitale Welt eingestiegen.

Hannover und UmgebungBald ist wieder HalloweenSpringe Steinbruch
Michael Kaynert

Ist Anfang 2015 auf die Fotogruppe Bredenbeck aufmerksam geworden ...

Experi'sAn MEER und FJORDNaturSchwarz-WeißSonne AUF und UNTERTierwelt
Rudolf Hermany

... ist im Jahre 2010 zur FGB gestoßen.

Analogbilder mit der guten alten A1Auf der Autobahn nachts um halb einsHannover abends im Herbst
Stefan Eggers

... ist zwar Gründungsmitglied, kommt zur Zeit allerdings nicht mehr zum Fotografieren. Dafür bietet er allerlei Unterstützung im Hintergrund, hat z.B. diese Website erstellt.

Blumen & BlütenExperimentalMakroaufnahmen mittels RetroadapterSpiegelungen
Stefanie Köppler

... ist seit Anfang 2015 dabei, lebt auf dem Land und fotografiert, was da ist, also vor allem Landschaft, Tiere, Pflanzen...

Calenberger LandSäugetiereInsektenVögel
Susanne Frank

... ist das 6. Mitglied der FG Bredenbeck. Sie beschäftigt sich zur Zeit vorwiegend mit der Naturfotografie. Zu Hause und auf Reisen ist die Kamera immer bereit, um Pflanzen und Tiere aufzunehmen.

RügenSommer auf SyltWasserZingst
Uta Focke

... ist Gründungsmitglied der FGB. Ihre Spezialität sind Spiegelungen und andere Spielereien mit ihren Kameras. Bietet zur Zeit die meiste Kunst in der Fotogruppe.

MalerischesPflanzenSonstigesSpiegelungenSpielereien
Wilfried Becker

... kommt seit geraumer Zeit gern und regelmäßig aus dem fernen Celle nach Bredenbeck.

CleanStudioLost Places
Dagmar Wieland

Dagmar Wieland  Neu