Springe zum Inhalt

Fotoalben

7D-20140422-0012-00317371

Außen kaum darzustellen - entweder Touri (Busse) oder jede Menge Baugeüste und -geräte bis in die Spitze. Aber innen! Atemberaubend schön!

7D-20140422-0082-00318071

Nur die Marienkirche, zu mehr war keine Zeit. Einfach toll, diese Backsteingotik! (Dom und Schloss und die schöne Stadt Güstrow kommen später mal dran).

Halberstädter Dom

Halberstadt wäre, wenn durch den Krieg nicht überwiegend zerstört, heute noch vor Quedlinburg die Fachwerkstadt Deutschlands. Es hat sich viel getan in dieser Stadt nach der Wende. Komplettiert das Städtebild des Ostharzes mit sehr schönen Kirchen, u.a. eine der ganz selten Fachwerkkirchen, St. Johannis.

Schloss Belvedere

Stadt Weimar. UNESCO Welterbe mit 'Klassischem Weimar' und 'Bauhausstätten in Weimar und Dessau'. Thüringenweit gibt es das Thema 'Klassische Stiftung Weimar' mit vielen Orten außerhalb der Stadt.

2 Bilderbände (jeweils 96 Seiten) können eingesehen werden

Rathaus

Eine Woche voll Power. Hat sich gelohnt - 50% des Weltkulturerbes 'Altstädte von Wismar und Stralsund' fertiggestellt. Ein wirkliches Riesenprogramm mit einer Fülle von Aufnahmen aller Kategorien.

Wismar, immer wieder gerne!

2 Bilderbände (jeweils 96 Seiten) können eingesehen werden

Altes Rathaus

Egal, von welcher Seite man Hannover fototechnisch angeht - als Heimatstadt hat man schnell Dutzende Begriffe für die Sortierung. Sicherlich interessant sind die Stadttafeln - ursprünglich mal 138 an der Zahl und überall in Hannover verstreut. Leider sind schon einige abhanden gekommen oder in einem sehr schlechtem Zustand.

Oder man teilt Hannover in die Gebiete der Baudenkmale auf mit dem Ergebnis, dass man einfach zu viel Material bekommt. Sicherlich sind auch die Anlagen wie Zoo, Gärten, Parks oder auch Friedhöfe interessante Objekte - zu viel für die Darstellung. Es reicht schon einen Nachtspaziergang zu machen um aus "Hanover by night" einen fetten Bildband zu machen. Perspektiven etwa wie Aussichtstürme, Feuerwerkspektakel bei den Volksfesten auf dem Schützenplatz, dem Stadtparkfest oder den Herrenhäuser Gärten.

Es bleibt wohl bei einer Zusammenfassung um den hiesigen Rahmen nicht zu sprengen ... Viel Spaß!