Springe zum Inhalt

Fotoalben

Schloss Oranienbaum, Eingang
Schloss Oranienbaum, Eingang (Hans-Peter Hornbostel)
Schloss Oranienbaum, Parkansicht
Schloss Oranienbaum, Parkansicht (Hans-Peter Hornbostel)
Noch in der Verschönerung (man sieht es am Gitter links)
Chinesisches Teehaus
Chinesisches Teehaus (Hans-Peter Hornbostel)
Dachkonstruktion vom Chinesischen Teehaus
Dachkonstruktion vom Chinesischen Teehaus (Hans-Peter Hornbostel)
Delphinbrunnen im Zentrum der Parterre
Delphinbrunnen im Zentrum der Parterre (Hans-Peter Hornbostel)
Kavalierhaus
Kavalierhaus (Hans-Peter Hornbostel)
Dienstgebäude am Schloss
Dienstgebäude am Schloss (Hans-Peter Hornbostel)
Fertigstellung dauernd wohl ... enige Fenster sind aufgemalt.
Pagode mit Aufgang
Pagode mit Aufgang (Hans-Peter Hornbostel)
Wo ein Hügel ist, steckt bei Fürst Franz auch meist etwas Unterirdisches dahinter - wie hier ein Durchgang unterhalb der Pagode.
Orangerie (Teilansicht; das gesamte Gebäude ist 100 Meter lang)
Orangerie (Teilansicht; das gesamte Gebäude ist 100 Meter lang) (Hans-Peter Hornbostel)
Hebewerk, Seilzug an der Orangerie
Hebewerk, Seilzug an der Orangerie (Hans-Peter Hornbostel)
Vermutlich, um Topfarbeiten schwerer Pflanzen zu ermöglichen
Sonnenuhr am Dienstgebäude
Sonnenuhr am Dienstgebäude (Hans-Peter Hornbostel)
Sonnenuhr am TabakCollegium
Sonnenuhr am TabakCollegium (Hans-Peter Hornbostel)

Von der Straßenseite her komplett hergerichtet, Parkansicht des Schlosses noch in Renovierung. Highlight des Parks sind das Chinesische Teehaus mit den speziellen Brücken, die Pagode sowie die Orangerie mit den Gartenhäusern. Der Park selbst ist grün, nicht bunt. Der Irrgarten existiert nicht mehr.