Springe zum Inhalt

Bad Pyrmont leuchtet

Noch bis zum 5.11.2017

Zusammen mit Uta, Hella und Marc sind wir am Freitag nach Bad Pyrmont aufgebrochen. Um 16:30 Uhr war es noch trocken, teilweise schien sogar die Sonne. Wir hatten das Gefühl, dass wir mit dem Wetter Glück haben würden - zumal Dieters Wetter-App eine geringe Regenwahrscheinlichkeit voraussagte. Erst später am Abend sollte es wieder regnen.

Mitglieder » Hans-Peter Hornbostel » Events » Bad Pyrmont leuchtet
Kurpark Bad Pyrmont
Der Baum leuchtet
Busch in blaugrün
Busch in lila
Busch in rot
Fontäne
Hirsch
Kurhaus mit Allee
Lasershow #1
Lasershow #2
Lasershow #3
Lasershow #4
Lasershow #5
Lasershow #6
Lasershow #7
Rad
Laubengang
Der Strahl gen Himmel

Vom 27.10. - 5.5. leuchtet der Bad Pyrmonter Kurpark. Mit Lasershow. Dieses Event besuchen Uta Focke, Marc Mihatsch, Hella und Hans-Peter Hornbostel.

Der Tipp mit dem Parkplatz an der Pyrmonter Welle war gut, es waren genug Plätze frei. Ein kleiner Fußmarsch brachte uns dann vor den Parkeingang. 18:00 Uhr sollte es losgehen und wir standen vor der verschlossenen Tür. Nein, wir machen erst um kurz vor 19:00 Uhr auf hieß es da. Großer Unmut bei den Wartenden führte dann zu einem doch früheren Einlass um 18:30 Uhr.

Die Darstellungen mit LED-Lichtern sind in der ganzen Zeit zu sehen - und auch wirklich sehenswert. Unglaublich, was Lichter "zaubern" können. Der Park ist ziemlich groß und dementsprechend gibt es viel zu sehen. Alle 45 Minuten findet an einem kleinen Teich die Lasershow statt. Für alle, die sich eventuell dort hin begeben wollen: Es ist nicht die Graft um das Wasserschloss. Am besten ihr fragt gleich am Eingang, damit ihr die Richtung habt.

Wider Erwarten war nicht es nicht so überfüllt, so dass man sich bei der Show direkt zwischen den Lautsprecherboxen und direkt am Zaun den besten Platz sichern konnte. Das ist uns aber erst bei der zweiten Show aufgefallen. Nachteil ist, dass durch die Fontäne ständig Wasserspritzer geflogen kommen und somit die Linse geduscht wird. Das legt sich aber während der Show, die insgesamt 15 Minuten dauert.

Nach einigen schönen Shootings ging es dann noch ins Zelt zur Stärkung mit Bratwurst und letztlich mit dem prognostizierten Regen (Hut ab, Dieter!) gegen 21:30 Uhr wieder nach Hause.

Es zeigt sich immer wieder, dass solche Gruppenevents Spaß machen. Gerne wieder und für die Interessierten: Die 9€ Eintritt lohnen sich in jedem Fall! Öffnungszeiten: 19:00-22:00 Uhr; Freitags und Samstags bis 22:45 Uhr. Ab 19:00 Uhr alle 45 Minuten für 15 Minuten Lasershow der Extraklasse (immer nur an diesem Teich). Es geht bis zum 5.5.!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.